Klima & Entwicklung: Nachhaltige Ideen für unsere Zukunft

19. Mai 2020 | IUFE-Fachtagung | Sensengasse 3, 1090 Wien.

 

Das Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE) lädt am 19. Mai 2020 (8:30 bis 16:00 Uhr) zur Fachtagung "Klima & Entwicklung: Nachhaltige Ideen für unsere Zukunft" in das C3 - Centrum für Internationale Entwicklung (Wien) ein.

  • PROGRAMMHEFT (demnächst online)
  • IUFE-Fachtagung mit Vortägen, Publikumsgespräche, Marktplatz der Klima-Initiativen, Klima-Spaziergang in Wien
  • Ort: C3 - Centrum für Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, 1090 Wien
  • Beginn: 8:30 Uhr, Ende: 16:00 Uhr
  • Anmeldung: office(at)iufe.at

 

An diesem Tag werden Aspekte der Sustainable Development Goals mit Fokus auf das SDG 13 "Klimaschutz" näher beleuchtet. Dabei stehen Umsetzungspotentiale der SDGs, kommunaler Klimaschutz in Dörfer und Städte sowie klimafreundliches Wirtschaften in Österreich im Fokus. Zudem werden Perspektiven im Kontext der internationalen Klimafinanzierung, Beiträge der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit sowie der Privatsektorenentwicklung mit Bezug auf den Umwelt- und Klimaschutz erläutert. Am Nachmittag wird es einen Marktplatz der Kima-Initiativen geben. Dabei können konkrete Projekte und Initiativen zur Förderung des Klimaschutzes in Österreich und Ländern des globalen Südens kennengelernt werden. Danach nimmt das IUFE interessierte Gäste auf einen Klima-Spaziergang in Wien mit. Während der Fachtagung kann auch die SDG-Fotoausstellung „Zukunftsrezepte in Städten unserer Welt - SDG 11" des IUFE besichtigt werden.

 

ERÖFFNUNG:

Florian Leregger und Ernst Gödl (beide IUFE)

MODERATION:

Friedbert Ottacher (Ottacher Development Consulting)

REFERENT/INNEN:

tba.

MARKTPLATZ DER KLMA-INITIATIVEN:

tba.

KLIMA-SPAZIERGANG IN WIEN:

tba.

 

Nähere Details (ReferentInnen usw.) werden demnächst hier veröffentlicht.

 

Die Fachtagung "Klima & Entwicklung: Nachhaltige Beiträge für unsere Zukunft" ist eine Veranstaltung des Instituts für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE), gefördert durch die Austrian Development Agency (ADA).

 

Tagungsbüro: Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE), Herrengasse 13, A-1010 Wien | +43 (1)253 63 50 48 | www.iufe.at | Ansprechperson: Florian Leregger | office(at)iufe.at.