Wirtschaft und Entwicklung: Innovation und Nachhaltigkeit in Österreich und der Welt

17. Mai 2022 | 09:30-15:30 Uhr | IUFE-Fachtagung | Wien (Präsenzveranstaltung).

 

Das Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE) lädt am 17. Mai 2022 zur Fachtagung "Wirtschaft und Entwicklung: Innovation und Nachhaltigkeit in Österreich und der Welt" in Wien ein. 

 

Details im Überblick:

  • Was: Fachtagung mit Vorträgen, Innovations-Impulsen und Gesprächsrunden
  • Wann: Dienstag, 17. Mai 2022, von 9:30 bis 15:30 Uhr
  • Wo: Wien (Veranstaltungsort folgt)
  • Inhalte: Verantwortungsvolles Unternehmertum entlang der 17 Sustainable Development Goals (SDGs), nachhaltiges und innovatives Wirtschaften in Österreich, Unternehmensnetzwerke, Bioökonomie, Lieferketten, Digitale Potentiale und Start Ups im globalen Süden, Wirtschaftspartnerschaften in der Entwicklungszusammenarbeit
  • Veranstaltungssprache: Deutsch
  • Eintritt: frei. 
  • Anmeldung: notwendig auf Eventbrite (bis 10. Mai 2022 möglich).
  • Auf Eventbrite erhalten Sie Ihr e-Ticket - bitte unbedingt zur Fachtagung mitbringen

 

Das Programm mit dem Ablauf, den Referent/innen und ihren Vortragstiteln folgt [zuletzt aktualisiert am 16. Jänner 2022].

 

Ablauf, Referent/innen + Themen:

Vormittag (9:30 bis 12:15 Uhr) 

  • Vortrag von Stefanie Weniger (Head of Global Compact Network Austria): Verantwortungsvolles Unternehmertum im globalen Kontext
  • Innovations-Impuls von Sigrid Koloo (Start Up Coach und Unternehmensberaterin bei Koloo Projects / Lenkungskreis bei mitwirken.at / SDG Watch Austria): Innovative Wege, um die Nachhaltigkeit von Organisationen zu erkennen und zu bewerten
  • Innovations-Impuls von Gottfried Hebenstreit (Referent für Wirtschafts- und Energiepolitik bei Ökosoziales Forum Österreich und Europa): Bioökonomie: Raus aus Erdöl, rein ins…?
  • Innovations-Impuls von Martina Schöneich (Projektleiterin Cluster-Services & Business Development bei Green Tech Valley): Unternehmensnetzwerke als Innovationsmotoren
  • Innovations-Impuls von Henriette Gupfinger (Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Nachhaltigkeit der FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg): Nachhaltige Lieferketten entlang der SDGs
  • Innovations-Impuls von Friedbert Ottacher (Berater und Trainer bei Ottacher Development Consulting): Blockchain-Revolution im Globalen Süden: Digitale Innovation und wirtschaftliche Teilhabe
  • Danach: Gesprächsrunde mit Impulsgeber/innen und Publikum 

Nachmittag (13:00 bis 15:30 Uhr)

  • Vortrag von Annelies Vilim (Geschäftsführerin bei AG Globale Verantwortung): Spannungsfelder und Synergien von unternehmerischem Handeln und nachhaltiger Entwicklung
  • Vortrag von Astrid Taus (Verantwortliche für Unternehmenskooperationen bei ICEP – Verein für globale Entwicklung): Was österreichische Unternehmen benötigen, um in Entwicklungsländern aktiv zu sein
  • Vortrag von Gunter Schall (Leiter für Wirtschaft & Entwicklung bei Austrian Development Agency): Public Entrepreneurship - Lösungsorientierte Innovationskultur im Einklang mit der Verwaltungslogik als Antwort auf globale Herausforderungen
  • Danach: Gesprächsrunde mit Vortragenden und Publikum 

 

Diese Fachtagung ist eine Veranstaltung des Instituts für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE). Gefördert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit (ADA).