IUFE-Dialog (VII)

17. Jänner 2019 | "Europa und Afrika - Ender der klassischen Entwicklungszusammenarbeit?"

 

Das Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung lädt zum IUFE-Dialog "Europa und Afrika - Ende der klassischen Entwicklungszusammenarbeit?"am 17. Jänner 2019 von 17:30 bis 19:30 Uhr im IUFE-Büro in der Herrengasse 13, 1010 Wien, ein.

 

Als Gesprächsgast steht uns Friedbert Ottacher (Berater bei Ottacher Development Consulting) zur Verfügung. Als EZA-Praktiker, Autor und Universitätslektor wird er in seinem Input aktuelle Trends der Zusammenarbeit zwischen europäischen und afrikanischen Ländern erläutern, Umbrüche in der entwicklungspolitischen Praxis skizzieren, sowie auf das Hochrangige Forum Afrika‑Europa (18.12.2018) eingehen.

 

In informeller Runde wollen wir uns danach über Chancen und Herausforderungen des Verhältnisses zwischen Europa und Afrika sowie über die Zukunft der Entwicklungszusammenarbeit unterhalten. Der Dialog soll zudem der Vernetzung verschiedenster AkteurInnen dienen.

 

Die Teilnahme basiert auf einer persönlichen Einladung des IUFE. Bei Interesse bitten wir um Nachricht an office@iufe.at

 

Die Veranstaltungsreihe "IUFE-Dialog" des Instituts für Umwelt, Friede und Entwicklung findet in Kooperation mit der Politischen Akademie statt. Gefördert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit (ADA).