"Unsere Welt. Unsere Zukunft" - Buchpräsentation

Ein Lesebuch über die neuen Weltziele für Schulklassen und Jugendliche

Im Jahr 2015 haben alle Länder der Welt 17 Ziele für eine gerechte und nachhaltige Welt verabschiedet. Im Jahr 2030 soll es keinen Hunger und keine Armut mehr geben, alle Menschen der Welt sollen Zugang zu sauberem Wasser und zu Gesundheitsversorgung haben und in Frieden leben können. Diese ambitionierten Ziele können nur erreicht werden, wenn jede/r Einzelne in ihrem/seinem Lebens- und Wirkungsbereich an der Umsetzung arbeitet. 

Durch das gemeinsam mit dem FORUM Umweltbildung veröffentlichte Buch lernen junge Menschen den Alltag von Kindern aus verschiedenen Ländern der Welt kennen. Sie werden nicht nur spannende Geschichten lesen und interessante Vergleiche mit Österreich ziehen können, sondern auch erfahren, was man selbst zur Erreichung jedes einzelnen Ziels tun kann.

Am Dienstag, 6. Juni 2017 wird das Buch um 12.00 Uhr mit Bundesminister Andrä Rupprechter, dem Zweiten Präsidenten des Nationalrates Karlheinz Kopf, den AutorInnen Franz Joseph Huainigg und Linda Exenberger sowie der Illustratorin Carola Holland im Abgeordnetenzimmer des Österreichischen Parlaments präsentiert.

Leitet Herunterladen der Datei ein Einladung zur Veranstaltung (pdf)

UAnmeldung bis 4. Juni wird höflich gebeten.

 

Mit freundlicher Unterstützung durch BMLFUW, ADA, Hydro Andritz, Canon, Österreichische Hagelversicherung und T-Mobile.